Abhebungs Vertrag

5.8. Der Käufer haftet für den Wert der Ware aufgrund der Handhabung der Ware in einer anderen als der Art, die zum Verständnis der Art und der Eigenschaften der Ware, einschließlich ihrer Funktionalität, erforderlich ist. Die Waren dürfen keine Abnutzungserscheinungen aufweisen. Textilwaren dürfen zum Zeitpunkt des Verkaufs nicht gewaschen werden und enthalten alle Originalmerkmale, einschließlich aller Etiketten, Etiketten usw. Der Käufer ist nicht berechtigt, in folgenden Fällen vom Vertrag zurückzutreten: Im Falle eines Servicevertrags erfahren Sie, wie das Unternehmen Sie im Falle einer Servicestörung benachrichtigen würde und wie Sie das Unternehmen benachrichtigen können, wenn Sie Probleme mit der Dienstleistung haben; Nehmen Sie sich Zeit, alle Vertragsbedingungen zu überprüfen und gegebenenfalls spezifizierende Fragen zu stellen; – Ich/Wir(*) hiermit über meinen/unseren Rücktritt vom Kaufvertrag der folgenden Waren(*) den Liefervertrag über die folgende Ware(*) den Vertrag über bestimmte Arbeiten, die in der Ausführung der folgenden Ware(*)/der Erbringung des folgenden Leistungs(*) Muster-Widerrufsformulars bestehen(vollständig und zurücksenden” nur dann bekannt, wenn Sie vom Vertrag zurücktreten möchten) Wenn Sie von diesem Vertrag zurücktreten, Wir erstatten Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich aus Ihrer Wahl einer anderen Art der Lieferung als der von uns angebotenen, günstigsten Standardlieferung ergeben), unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage ab dem Tag, an dem wir über Ihre Entscheidung, diesen Vertrag zu widerrufen, informiert wurden. Wir führen diese Rückzahlung mit dem gleichen Zahlungsmittel durch, das Sie für die ursprüngliche Transaktion verwendet haben, es sei denn, Sie haben ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in jedem Fall entstehen Ihnen aufgrund einer solchen Erstattung keine Gebühren. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren zurückerhalten haben oder Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der früheste Zeitpunkt ist. Sie haben die Ware unverzüglich und in jedem Fall spätestens 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie uns Ihren Rücktritt von diesem Vertrag mitteilen, an uns zurückzusenden oder an uns zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von 14 Tagen zurücksenden. Sie müssen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Ware tragen. Sie haften nur für einen etwaigen Wertverlust der Ware, der sich aus der Behandlung ergibt, die nicht für die Feststellung der Art, der Eigenschaften und des Funktionierens der Ware erforderlich ist.